Offene Probe / Schügu-Fäscht, 24. / 25.1.2020

An unserer öffentlichen Probe durften wir viele ehemalige Gluggserinnen und Gluggser begrüssen, zudem haben uns viele Freunde, Gönner und auch ein paar potentielle Neumitglieder die Ehre erwiesen. Die neuen Lieder kommen langsam in Auftrittsreife, klar, wenn man einzelne Songs an der offenen Probe gleich drei Mal zum Besten gibt ;-) Tags darauf ging es nach Emmenbrücke zum Schügu-Fäscht der Schügumugger. Wir hatten unseren Auftritt bereits um 19 Uhr, dennoch war der Platz bereits sehr gut gefüllt und wir hatten einen tollen Gig auf der Aussenbühne. Der Vorteil von frühen Auftritten: Für den Rest des Abends (und der Nacht) (und des Morgens) ist die letzte Pendenz bereits erledigt und wir konnten uns aufs Gesellige konzentrieren.